Hier informieren wir Sie über den aktuellen Ablauf in der Praxis:

Aufgrund der aktuellen Lage, gibt es einige, vorübergehende Änderungen:

                                                                                                                    Coronavirus (SARS-CoV-2)

Aktualisierung 01.10.2020:

Liebe Kunden,

 

aus aktuellem Anlass haben die Arbeitsabläufe zu Ihrem und unserem Schutz verändert.

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin!

Hausbesuche werden bis auf weiteres nicht mehr angeboten!

 

Bitte beachten Sie folgendes:

  • Für Terminvereinbarungen rufen Sie bitte vorher an. Wir besprechen dann telefonisch ob Ihr Haustier vorgestellt werden muss.
  • Bitte tragen Sie einen Mund- und Nasenschutz.
  • Nach Betreten der Praxis desinfizieren Sie bitte Ihre Hände, eine kleine Flasche mit Desinfektionsmittel steht am Tresen bereit.
  • Betreten Sie nur einzeln die Praxis, also pro Tier nur ein Begleiter!
  • Aufgrund der veränderten Wetterlage können sich nun 3 bis maximal 4 Personen verschiedener Familien gleichzeitig im Warteraum aufhalten.
  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wie Ihr Haustier ohne Ihre Begleitung in das Behandlungszimmer mit nehmen und untersuchen.
  • Wenn Sie sich nicht gesund fühlen, so schicken Sie bitte jemand Gesunden mit dem Tier und den nötigen Informationen vorbei.
  • Ältere Personen, Personen die der Risikogruppe angehören, sowie Kinder sollten die Räumlichkeiten nicht betreten.
  • Halten Sie im Warteraum 2 Meter Abstand zu den Mitarbeitern und zur Tierärztin ein.
  • Bei terminierten Operationen nehmen wir Ihr Tier lediglich entgegen und geben es nach der OP wie gewohnt heraus.
  • Nach Möglichkeit bezahlen Sie bitte bargeldlos mit Ihrer EC-Karte.
  • Bitte haben Sie Verständnis, dass manche Patienten an die Kliniken verwiesen werden müssen.

                                                                  !!Diese Vorgehensweise kann jederzeit Änderungen unterworfen sein!!